SEO für Buchverlage: Interview mit Sebastian Zahn

Viele SEO Charts, die gezeigt werden, gehen steil nach oben. Oder steil nach unten.

Die Wahrheit ist aber: Meistens geht der Trend seitwärts.

In unseren Alltag sehen wir viele Projekte, die eine solche Seitwärtsbewegung vollziehen. Oft über Jahre hinweg.

Wann kommt das vor? Und wie kommt man aus dieser Situation wieder in eine Wachstumsphase? Darüber sprechen wir in der Podcast-Folge.

Apple Podcast Logo
Spotify Logo

Unser Gast: Sebastian Zahn

Sebastian Zahn ist Marketing Manager Amazon und Suchmaschinen bei Penguin Random House.

Penguin Random House gehört zu Bertelsmann und ist der weltweit größte Publikumsverlag mit einem Umsatz von 4,2 Milliarden Euro. Unter dem Dach der Verlagsgruppe liegen zahlreiche spezialisierte Verlage. Zu den AutorInnen gehören Stephen King, Michele Obama, Charlotte Link oder Salman Rushdie.

Sebastian hat nach seinem Studium “Medienmanagement” an der Hochschule für Musik, Theater und Medien in Hannover in mehreren Buchverlagen gearbeitet, unter anderem im Sales und Performance Bereich.

Bei Penguin Random House arbeitet er an der Schnittstelle zwischen Push- und Pull-Marketing. Also zwischen den Ads-gesteuerten Werbemaßnahmen und den organischen Kanälen wie SEO.

Penguin Random House hat allein in Deutschland rund 1000 Angestellte.

Basti Zahn Penguin Random House Interview

Keywords in der Bücherwelt

Penguin Random House SEO Rankings

Suche nach AutorInnen

Die Autorinnen und Autoren haben ein großes eigenes Suchvolumen, wie man in der Ranking-Analyse sehr gut sieht (SEO-Tool: Sistrix). Hier konkurriert der Verlag mit großen Websites wie Wikipedia. Neben der Autorenseite gibt es weitere Seiten, auf denen alle Bücher aufgelistet werden. Viele LeserInnen suchen nach “Reihenfolge” oder nach einem Autor + “Bücher”.

Suche nach Buchtiteln

Auch nach einzelnen Buchtiteln wird stark gesucht. Entweder nur nach dem Titel oder in Kombination mit den AutorInnen. Auf den einzelnen Seiten leitet Penguin sowohl zum eigenen Shop als auch zu den Händlern weiter wie Thalia, Hugendubel oder Amazon. Diese Suchbegriffe sind sehr transaktional, weil ein wesentlicher Teil der User das Buch auch kaufen will.

Suche nach Genre

Eine weitere Taxonomie in den Keywords der Buchbranche ist die Suche in bestimmten Genres. Zum Beispiel “Fantasy Bücher” (über 6.000 Suchen pro Monat in Deutschland). Hier legt Penguin eigene Themenseiten zu an, die oft auch in Kombination mit Google Ads genutzt werden. Themen, die für einen guten Absatz sorgen, werden auch in SEO bearbeitet.

SEO-Strategien, Tipps und Webinare: Über unseren Verteiler

Unsere Gespräche mit SEO-Profis aus der Branche

Wir beraten Marketing-Verantwortliche in SEO

SEO Content Audit durchführen

Wir sind Fabian Jaeckert (rechts) und Benjamin O’Daniel. Seit vielen Jahren arbeiten wir als Berater für Marketing-Teams. Dabei verbinden wir zwei Welten: Fabian ist der technische Experte, Benjamin übernimmt alle Themen rund um Content Entwicklung.

Mit großer Zufriedenheit blicke ich auf das SEO-Projekt zurück, dass wir mit Benjamin und Fabian durchgeführt haben. Zum einen war die Zusammenarbeit auf einer sehr sympathischen, zielorientierten Ebene. Zum anderen war die Beratung so ausgerichtet, dass wir direkt mit der Umsetzung loslegen konnten. Wir haben ganz konkrete Optimierungsvorschläge bekommen, die auf unsere internen Kapazitäten abgestimmt waren und daher auch realistisch umsetzbar waren. Auch wenn erst ein paar Monate vergangen sind, können wir jetzt schon erste Früchte unserer Arbeit in den Google-Rankings sehen. Der Traffic bei den für uns relevanten Keywords nimmt stetig zu und wir haben noch genug konkrete Arbeitspakete von Benjamin in der Pipeline, mit denen wir unsere Site boosten können. Außerdem haben wir durch die Beratung intern so viel SEO-Know-how erworben, dass wir inzwischen selbständig unsere Site optimieren können. Und das Wichtigste: die Besucherzahlen gehen konstant in eine Richtung und zwar nach oben.

Mark Mauderer
Digital Marketing Manager, Bierbaum Proenen

“Wie können wir unsere SEO Sichtbarkeit verbessern?”

Diese grundsätzliche Frage steht hinter jedem Projekt, bei dem wir an Bord geholt werden.

Häufig geht es darum, bestehende SEO- und Content-Strategien von außen zu überprüfen und neue Hebel zu entwickeln.

Genau darauf haben wir uns spezialisiert.

Wir entwickeln SEO-Strategien für Unternehmen und stellen diese in Fokus-Workshops strukturiert und verständlich den Verantwortlichen vor. Anschließend begleiten wir die Inhouse-Verantwortlichen bei der Umsetzung. 

Klingt interessant?

Gerne können wir uns zu einem SEO Kennenlernen per Videokonferenz verabreden (30 Min.). 

Dein Name
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Neu in unserer SEO-Academy

Nischen-Keyword-Strategien

Viele Keywords sind hart umkämpft. Aber in der Nische gibt es immer etwas zu holen – vor allem, wenn man systematisch vorgeht. Wir sprechen darüber, wie man solche Nischen-Keywords identifiziert, mit einem SEO-Tool recherchiert und auf der Website abdeckt.

Wie du deine Startseite optimierst – für Kunden und SEO

Die Startseite ist das zentrale Schaufenster – und für Marketing-Verantwortliche eine besondere Herausforderung. Der interne Abstimmungsbedarf ist groß. Schließlich landen hier viele Besucher und Kunden. Obendrein spielt auch SEO auf der Startseite eine wichtige Rolle. Wie kann man all diese Anforderungen vereinen? Das besprechen wir an Beispielen.

So funktioniert ein SEO-GPT

Mit einem CustomGPT kannst du externe Datenquellen anschließen und abfragen. Das haben wir mit der Google Search Console gemacht. Wir zeigen, wie du live mit deiner Search Console chatten kannst. Und dadurch ganz neue Möglichkeiten der SEO-Analysen und Reports erhältst.

Der Autor

Content Marketing, Interviews, SEO Strategie