SEO-Konzept: Dein Hebel für mehr Reichweite

Du hast keine Keywords, keine Zeit, keine Tools – willst aber im Ranking richtig nach vorne? Dann erstellen wir dir dein persönliches SEO-Konzept. Angepasst auf dein Unternehmen. Dein Plan für mehr Sichtbarkeit und mehr Besucher.

Ein SEO-Konzept von uns: Das steckt drin

  • Dein Keyword-Set

    Viele stochern im Nebel, was ihre Keywords angeht. Sie haben einige Begriffe, aber kein vollständiges Keyword-Set, inklusive Suchvolumen. Wir recherchieren deine Keywords und entwickeln daraus eine Strategie, mit der du die besten SEO-Chancen hast.

  • Deine Architektur

    Immer weiter bloggen – das ist nicht unsere Philosophie. Denn die wenigsten Blogartikel haben gute Rankings. Stattdessen entwickeln wir eine klare Architektur für deinen Content. Der Bauplan für die weitere Arbeit an deiner Website.

  • Dein Content-Template

    Beim Content muss man nicht immer das Rad neu erfinden. Im Gegenteil: Es geht darum, eine funktionierende Vorlage zu haben, in die man reinarbeiten kann. Die sowohl Besucher als auch Suchmaschinen überzeugt. Ein solches Content-Template entwickeln wir für dich.

Wir vereinen Content und SEO. Denn beides braucht man, um Top-Rankings zu erreichen.

6 gute Gründe für ein SEO-Konzept

Für deine Zeitplanung

Du hast keine Zeit, dich in Tools, Strategien, Maßnahmen einzuarbeiten? Wir liefern dir ein fertiges SEO-Konzept ab, das genau auf dich passt. Das spart dir wochenlange Mühen.

Für neue Impulse

Jeder Mensch wird früher oder später betriebsblind. Wir schauen mit einem frischen Blick von Außen auf deine Website. Wir geben dir neue Impulse, die dich weiterbringen.

Für die richtige Richtung

Mit unserem SEO-Konzept hast du die Sicherheit: Es geht in die richtige Richtung. Du vermeidest Umwege und umschiffst unnötige Fehler.

Für ein tieferes Verständnis

Wir erklären dir unser SEO-Konzept, verständlich und auf den Punkt. So kommst du in einem Sprung auf ein höheres Level und kannst viele Themen besser einschätzen.

Für bessere Prozesse

Für erfolgreiches SEO müssen verschiedene Abteilungen gut zusammen arbeiten. Unser SEO-Konzept sorgt dafür, dass eure Prozesse besser laufen. Weil klar ist, wer was zu tun hat.

Für dein Platz im Ranking

Viele Unternehmen liefern sehr gute Arbeit ab. Nur spiegelt sich das nicht im Ranking wieder. Wir helfen dir, dass du die Sichtbarkeit bekommst, die du verdienst.

Ablauf: So erarbeiten wir mit dir ein SEO-Konzept

Deine Anfrage

Du schreibst uns eine Mail mit deiner Webseite und deinen Herausforderungen. In einem ersten Telefonat lernen wir uns kennen. Wir besprechen deine Situation, deinen Zeitplan und unsere zeitlichen Ressourcen. Anschließend erhältst du von uns ein Angebot.

Deine Situation

Welche Maßnahmen hast du in der Vergangenheit umgesetzt? Wer kümmert sich um was? Welche Hürden gibt es aktuell? Was sind deine wichtigsten Produkte und welche Zielgruppen sind für dich relevant? Das besprechen wir in der ersten Video-Konferenz mit dir und deinen Mitarbeitern.

Unsere Arbeit

Anschließend tauchen wir tief in deine Website und dein Unternehmen ein. Hier kommen unsere gesamten Tools zum Einsatz, plus unsere Erfahrung und unsere Ideen. Die Ergebnisse stellen wir dir in einem strukturierten, klar verständlichen Konzept zusammen.

Das Ergebnis

In der zweiten Video-Konferenz stellen wir dir unser SEO-Konzept vor. Wir besprechen es Stück für Stück. Du weißt genau, was SEO dir bringen wird, wie du vorgehst und wie viel es dich kostet. Ein schlüsselfertiger Plan – und eine solide Entscheidungsbasis für dein weiteres Vorgehen.

Übergreifende SEO-Konzepte vs. Fach-Konzepte

Übergreifendes SEO-Konzept

In vielen Unternehmen und Organisationen ist SEO noch Stückwerk. Sie benötigen ein übergreifendes SEO-Konzept über alle SEO-Disziplinen hinweg. Hier geht es darum, die Schwachstellen zu erkennen und Prioritäten zu setzen. Oft ergeben sich hier auch Anforderungen an die IT. Ein Knackpunkt: Oft fehlen innerhalb des Unternehmens die Ansprechpartner.

SEO-Fach-Konzepte

Fachkonzepte in der Suchmaschinenoptimierung beziehen sich auf ein bestimmtes Themenfeld. Beispiel: Backlink-Detox oder Aufbau von holistischem Content. Hier sind in der Regel bereits eine SEO-Fachkraft oder ganze SEO- oder Online-Marketing-Abteilungen am Werk. Das Problem hier: Die richtige Suche und Auswahl des SEO-Dienstleisters, der einen wirklich weiterbringt.

In diesen 4 Podcast-Episoden beschäftigen wir uns mit dem SEO Konzept

Der Startpunkt

Welche Fehler werden oft gemacht, wenn Unternehmen eine Agentur für ein SEO Konzept suchen? Was sollte ein SEO Konzept aus unserer Sicht enthalten? Wie hoch sind die Kosten? Darum geht es in der ersten Episode.

Der Blick unter die Motorhaube

Ein professionelles SEO Konzept startet mit einem Audit. Wir analysieren Website-Struktur, Keywords, Rankings, den Wettbewerb – und bereiten es verständlich auf. Die Datenbasis dafür liefern verschiedene Tools.

Die Strategie

Aus dem Audit heraus entwickeln wir eine SEO-Strategie. Wo ist der größte Hebel für unseren Kunden und wie gehen wir am besten vor? Anschließend definieren wir konkrete Maßnahmen, die ineinandergreifen. In dieser Podcast-Episode erklären wir es an Beispielen.

Der Umsetzungsplan

Wer macht was bis wann – und wie viel kostet es? Diese Fragen klären wir im Umsetzungsplan. Auch Abstimmungsprozesse – etwa zwischen Agentur, IT und internen Ansprechpartnern – kommen auf den Tisch. Denn das beste SEO Konzept bringt nur etwas, wenn es auch umgesetzt wird.

Was ist ein SEO Konzept? Zwei Wörter, ein Begriff

SEO

Unter SEO fallen alle Disziplinen in der Suchmaschinenoptimierung. Darunter fallen Keywords und Content, Verlinkung (interne und externe Links), Rankinganalyse und Technik (wie Ladezeiten, Informationsarchitektur).

Konzept

Zu einem Konzept gehören aus unserer Sicht: Eine Analyse bzw. ein SEO-Audit; eine SEO-Strategie und ein Fahrplan mit Kostenkalkulation. Oft fehlt in SEO-Konzepten einer oder mehrere von diesen drei Punkten.

4 Beispiele für ein SEO-Konzept

Blog aufräumen

Ein Solopreneur hat viele Jahre aufs Bloggen gesetzt. Allerdings mit mäßigem SEO-Erfolg. Nur wenige Artikel ranken wirklich gut. Jetzt will er seine Website aufräumen. Mit einer klaren SEO-Strategie, die ihm dauerhaft mehr Besucher bringt. Wir erstellen ein SEO-Konzept, mit dem er seine Seite verschlankt und besser aufstellt.

Relaunch Planung

Ein mittelständisches Markenunternehmen plant einen Relaunch für seine Website. Dabei soll auch SEO als Anforderung berücksichtigt werden. In Zusammenarbeit mit der betreuenden Webagentur entwickeln wir ein SEO-Konzept. Anschließend setzen wir die Arbeit am Content um und entwickeln dafür High Performance Content.

Google Update

Ein großes Content-Portal hat es in einem Google Update erwischt. Das Ranking ist um mehr als die Hälfte eingebrochen. Mit entsprechenden Folgen für den Umsatz. Wir analysieren das Portal und entwickeln daraus ein SEO-Konzept mit dem Ziel, das verlorene Ranking wieder gut zu machen.

SEO für Startup

Ein erfahrener Unternehmer will sein eigenes Startup aufbauen. Die SEO-Strategie soll ein wichtiger Bestandteil sein, um sich eine Sichtbarkeit direkt von Beginn an aufzubauen. Wir entwickeln ein SEO-Konzept und beraten ihn, wer was bis wann umsetzen sollte – und wie viel finanzielle Mittel dafür notwendig sind.

Drei Probleme bei einer Ausschreibung

  • Fehlendes Fachwissen

    Gerade bei übergreifenden SEO-Konzepten fehlt oft das Fachwissen in den Unternehmen. Dem entsprechen wird am ehesten nach dem Preis entschieden oder auf Basis von persönlichen Kontakten.

  • Unklarer Umfang

    Was steckt in einem SEO-Konzept drin? Was bedeuten die Fachbegriffe? Hier gibt es viele Graubereiche. Deswegen sollte jeder genau nachfragen, was man im SEO-Konzept erhält. So dass die Angebote vergleichbar sind.

  • Kein passender Dienstleister

    Für übergreifende, allgemeine SEO-Konzepte gibt es sehr viele Dienstleister. Hier fällt es schwer, die richtigen auszuwählen. Bei Fachkonzepten wiederum nur sehr wenige Agenturen. Hier besteht das Problem, dass die Agentur auch das nötige Fachwissen haben muss.

Unsere Webinare

Für unserer Hörerinnen und Hörer bieten wir kostenlose Webinare an. In den Webinaren zeigen wir, woran wir aktuell arbeiten und gehen zu unseren Themen SEO, Content usw. noch mehr in die Tiefe.

Die Termine für die Webinare veröffentlichen wir ausschließlich in unserem E-Mail-Verteiler. Jetzt eintragen – wir hören UND sehen uns beim nächsten Webinar.


Aktuelle Podcast-Folgen

SEO für ein Software-Unternehmen: Interview mit Beat Köck von der Paessler AG
Eine Übersicht, wie ein SEO heutzutage arbeitet.
Wenn ein LinkedIn Beitrag abhebt: Unsere Erfahrungen
Warum ist dieser Beitrag so erfolgreich gewesen? Wie entwickeln wir Content? Darüber sprechen wir in der aktuellen Folge – anhand des Beispiels
Abgesagte Messen: Wie komme ich jetzt an Leads?
Wie können Verantwortliche im Marketing und Vertrieb reagieren?
Menü