Was wäre, wenn es Morgen kein Tracking mehr gibt?

Apple Podcast Logo
Spotify Logo
Google Podcast Logo

Worum geht es?

Wir setzen uns mit dem Trend auseinander, dass Datenerhebung politisch stark unter Druck gerät – und sprechen über Alternativen. Wie sieht das Tracking der Zukunft aus? Was müssen Unternehmen dafür tun?

Für wen ist die Episode interessant?

Die Episode richtet sich an Geschäftsführer und Marketing-Verantwortliche, die sich die grundsätzliche Frage stellen, wie sie ihr Tracking aufstellen müssen und wie viel Budget sie dafür einplanen müssen.

Kommt mit uns ins Gespräch!

Um was geht es in der Podcast-Episode im Detail?

Derzeitige Probleme

  • Beispiel Google Analytics
  • Beispiel Facebook
  • Beispiel Werbeanzeigensysteme in Display
  • Abhängigkeit zu US-Anbietern
  • Gefilterte Daten, keinen Zugriff
  • Für Verknüfpungen müssen Daten abgegeben werden
  • Daten außerhalb der EU
  • Dritteranbieter-Cookies

Alternative 1: Eigene Software

  • Eigenes, internes Tracking entwickeln
  • Datenhoheit zurückgewinnen
  • Eigene, individuelle Analysen
  • Aber: Kompliziertes Setup und Kosten

Alternative 2: Software auf eigenem Server

  • Beispiel: Piwik bzw. Matomo
  • Liegt auf dem eigenen Server
  • Daten herausziehen (API) und selbst bearbeiten

Fazit

  • Es spricht nichts dagegen, es selbst zu bauen
  • IT-Projekt, das budgetiert werden muss
  • Hoffnung: Unternehmen machen mehr selbst

Weitere spannende Folgen zu dem Thema

Wie man einen guten SEO-Text schreibt - und wie nicht
Wie SEOs und Texter besser zusammenarbeiten.
Google Snippet: Wie man seine Snippets optimiert
Was Google Snippets sind und welche Rolle sie in SEO spielen.
Praxisbeispiel Heatmaps & Recordings
3 Dinge, die wir gelernt haben - im Content Performance Podcast.
SEO-Reporting: Was eine gute SEO-Auswertung ist
Was ist ein SEO-Report und wie sieht er aus?
Google Analytics - Unsere Top 3 Berichte
Wir gehen ins Detail und stellen im Podcast unsere 3 Lieblingsberichte aus Google Analytics vor.
Webanalyse: Was dir ein richtig gutes Dashboard bringt
Wie das aussieht – das besprechen wir in dieser Folge.
Wie man professionell mit Google Analytics arbeitet: Interview mit Maria-Lena Matysik
Was sind Stolpersteine – und was gehört definitiv in ein Grund-Setup rein?

Neu in unserer SEO-Academy

Nischen-Keyword-Strategien

Viele Keywords sind hart umkämpft. Aber in der Nische gibt es immer etwas zu holen – vor allem, wenn man systematisch vorgeht. Wir sprechen darüber, wie man solche Nischen-Keywords identifiziert, mit einem SEO-Tool recherchiert und auf der Website abdeckt.

Wie du deine Startseite optimierst – für Kunden und SEO

Die Startseite ist das zentrale Schaufenster – und für Marketing-Verantwortliche eine besondere Herausforderung. Der interne Abstimmungsbedarf ist groß. Schließlich landen hier viele Besucher und Kunden. Obendrein spielt auch SEO auf der Startseite eine wichtige Rolle. Wie kann man all diese Anforderungen vereinen? Das besprechen wir an Beispielen.

So funktioniert ein SEO-GPT

Mit einem CustomGPT kannst du externe Datenquellen anschließen und abfragen. Das haben wir mit der Google Search Console gemacht. Wir zeigen, wie du live mit deiner Search Console chatten kannst. Und dadurch ganz neue Möglichkeiten der SEO-Analysen und Reports erhältst.

Der Autor

Content Performance, Conversion Optimierung, Webanalyse