Webanalyse: Was dir ein richtig gutes Dashboard bringt

Apple Podcast Logo
Spotify Logo
Google Podcast Logo

Worum geht es?

Webanalyse ist die Basis aller Entscheidungen. Wenn’s so einfach wäre. Tatsächlich gibt es unzählige Systeme, die zahlreiche Zahlen ausspucken. Und viele Verantwortliche haben schlicht keine Zeit und kein Interesse, sich einzuarbeiten. Die Lösung: Ein zentrales Dashboard, in das die wichtigsten Zahlen fließen. Wie das aussieht – das besprechen wir in dieser Folge.

Für wen ist die Episode interessant?

Die Folge richtet sich an alle Verantwortlichen, die im Online-Marketing eine Zahlenbasis benötigen. Für ein aktuelles Monitoring, aber auch als Basis für Entscheidungen, in welche Maßnahmen man Arbeitszeit und Budget investieren möchte.

Kommt mit uns ins Gespräch!

Für unserer Hörerinnen und Hörer bieten wir kostenlose Webinare an. In den Webinaren zeigen wir, woran wir aktuell arbeiten und gehen zu unseren Themen SEO, Content usw. noch mehr in die Tiefe.

Die Termine für die Webinare veröffentlichen wir ausschließlich in unserem E-Mail-Verteiler. Jetzt eintragen – wir hören UND sehen uns beim nächsten Webinar.



Weitere spannende Folgen zu dem Thema

Verweildauer: Der unterschätzte Faktor
Warum die Verweildauer wichtig ist, wie wir damit arbeiten und wie man sie misst. Content-Performance-Podcast
Die zwei Ebenen von Content Performance
Warum unser Herz für Content Performance schlägt – und was es ausmacht.
Reportings aus der Hölle
Automatisierte Berichte sind in unserer Branche üblich. Nur steht dort selten etwas Vernünftiges drin.
Google Analytics - Unsere Top 3 Berichte
Wir gehen ins Detail und stellen im Podcast unsere 3 Lieblingsberichte aus Google Analytics vor.
Verwässerte Kampagnen: Warum wird Google Ads immer teurer?
Wir sprechen darüber, wie Google das Werbesystem Stück für Stück ändert.
,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü