Zero-Click Searches: Wie gehen wir damit um?

Apple Podcast Logo
Spotify Logo
Google Podcast Logo

Worum geht es?

Der Anteil der Zero-Klick-Suchen steigt deutlich, wie Rand Fishkin in einer Analyse kürzlich verdeutlicht hat. Heißt: Immer mehr Menschen suchen nach etwas, aber klicken nicht. Bricht jetzt der Traffic ein? Wie gehen wir als SEOs damit um? Darüber sprechen wir in dieser Folge.

Für wen ist die Episode interessant?

Das Thema wird aktuell heiß diskutiert – und dürfte alle interessieren. Von SEOs bis zu Content-Verantwortlichen. Auch Budget-Verantwortliche, die sich fragen, ob und wie sie in SEO investieren sollen, erhalten hier einen tieferen Einblick, wie sich Suchmaschinenoptimierung weiter verändert.

Kommt mit uns ins Gespräch!

Für unserer Hörerinnen und Hörer bieten wir kostenlose Webinare an. In den Webinaren zeigen wir, woran wir aktuell arbeiten und gehen zu unseren Themen SEO, Content usw. noch mehr in die Tiefe.

Die Termine für die Webinare veröffentlichen wir ausschließlich in unserem E-Mail-Verteiler. Jetzt eintragen – wir hören UND sehen uns beim nächsten Webinar.



Weitere spannende Folgen zu dem Thema

Snippet Optimierung: Kleines Handwerk, große Wirkung
Wie man in seine Snippets mehr Pfiff reinbringt. Und besser rankt - im Content Performance Podcast.
Return on Invest: Wie man den finanziellen Erfolg von SEO berechnet
5 Kennzahlen sind dafür nötig. Ein ROI-Rechenbeispiel im Content Performace Podcast
Die Flugsuche von Google
Praxisbeispiel für eine Plattform-Strategie
Suchintention: Wie ticken deine User?
Interview mit Johannes Beus von Sistrix
Conversion Optimierung auf URL-Ebene
Der Besucher und die URL stehen im Mittelpunkt
3 SEO Hypes – und was wir davon halten
Schema.org, Emojis in Snippets und – ein Evergreen – Sitemaps
, ,

5 Kommentare. Hinterlasse eine Antwort

  • Robert Sieber
    16. September 2019 17:05

    Hallo Benjamin, hallo Daniel,

    sehr interessante Folge! Ich habe es gleich mal ausprobiert und das neue FAQ-Schema in eine Seite eingebaut (https://servicemanagement.tools/4me-produktseite-service-management-tool/). Jetzt frage ich mich, was ich tun / suchen muss, damit es bei Google auch angezeigt wird.

    Robert

    Antworten
    • Hi Robert.

      Hast du getestet, ob alles korrekt eingebunden ist? Das kannst du hier machen: https://search.google.com/structured-data/testing-tool?hl=de

      Wenn das der Fall ist, kannst du die Sache beschleunigen, in dem du die URL in der Search Console zur Indexierung vorschlägst.

      Wenn du Glück hast, wird es dann bei manchen Suchen angezeigt. Klappt aber auch nicht immer.

      Viele Grüße!

      Antworten
      • Robert Sieber
        17. September 2019 8:36

        Hallo Fabian,
        getestet, in der Search Console eingetragen – alles erledigt. Also fehlt Glück?
        Robert

        Antworten
        • Hi Robert,

          naja, du brauchst natürlich eine gute Position in den Suchergebnissen für dein Keyword. Und dann kommt es glaube ich auch darauf an, dass die Domain einen gewissen “Vertrauensvorschuss” hat. Der kommt leider erst mit der Zeit, Euer Projekt ist ja relativ frisch.

          Einfach mal beobachten.

          Viele Grüße, Fabian

          PS: Geil, diesmal hast du mich Daniel genannt 🤣

          Antworten
          • Robert Sieber
            17. September 2019 9:16

            Ich lieg grad lang vor lachen. Entschuldige bitte Fabian!! Die Gehirnwindung ist echt durch. Wenn wir uns das nächste mal sehen, hast Du was gut!

            Ranking ist auf 2, 3 oder 4 je nachdem, was ich suche. Dann schaun wir mal.

            Robert

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü