„SEOs schauen wie Entrepreneure auf das Unternehmen“

Worum geht es?

Vor welchen Herausforderungen stehen SEOs derzeit? Welche Fehler machen die großen, etablierten Marken? Welche Signale sind entscheidend fürs Ranking? Darüber sprechen wir mit Marcus Tober, Gründer und CTO von Searchmetrics.

Für wen ist die Episode interessant?

Die Episode ist für SEOs gedacht, die sich über die Inhalte, Struktur und Technik ihrer Website Gedanken machen – und besser werden wollen.

Kommt mit uns ins Gespräch!

Für unserer Hörerinnen und Hörer bieten wir kostenlose Webinare an. In den Webinaren zeigen wir, woran wir aktuell arbeiten und gehen zu unseren Themen SEO, Content usw. noch mehr in die Tiefe.

Die Termine für die Webinare veröffentlichen wir ausschließlich in unserem E-Mail-Verteiler. Jetzt eintragen – wir hören UND sehen uns beim nächsten Webinar.



Marcus Tober, CTO von Searchmetrics

Marcus Tober, Gründer und CTO von Searchmetrics.

Zitate von Marcus Tober

„SEOs schauen wie Entrepreneure auf das Unternehmen. Sie beschäftigen sich mit Produkten, Wettbewerbern, Marktentwicklung. Sie trennen Spreu und Weizen – und kurbeln das Geschäft an.“

„Die großen Marken brauchen auf ihren Websites viel mehr User-zentrierte und lösungsorientierte Inhalte statt nur Produkte. Sonst bekommen sie ein richtiges Problem.“

Um was geht es in der Podcast-Episode im Detail?

Die Fehler der großen Marken

  • Trennung zwischen Marketing, technischen Inhalten und SEO-Texten
  • Online-Auftritte sind zu produktlastig
  • Kunden geben konkrete Probleme, Fragen, Wünsche ein
  • Diese Trennung muss aufgehoben werden
  • Suchmaschinen sind elementarer Bestandteil von Kaufentscheidungen
  • Unternehmen müssen lösungsorientierte Inhalte anbieten
  • Startups sind oft besser aufgestellt und greifen an
  • Beispiel Ikea vs. Home24

Welcher Content wird benötigt

  • Die Intention ist entscheidend
  • Holistische Inhalte
  • Strukturierte Texte
  • Mehr Formate wie Bewegtbild
  • Je nach Situation verschiedene Format-Bedürfnisse

Wie viel Content muss entwickelt werden

  • Logik der Redakteure: Immer neue Texte produzieren
  • Motto lautet oft „publish and forget“
  • Zusammenfassung der Inhalte ist zielführend
  • Zentrale holistische Seiten, Evergreen Content
  • Keine alten SEO-Texte mehr

Wie relevant ist das User Engagement

  • Es kommt auf die Query an
  • SERP CTR nur bedingt nutzbar
  • Verweildauer, Social Signals
  • Contentfaktor „Awesomeness“

Das Verhältnis SEO und Redakteure

  • Auf den SEO kommen mehr Aufgaben zu
  • Content Experience entlastet den SEO
  • Redakteure schreiben passendere Texte

SEO in 3 Jahren

  • SEO noch diverser als jetzt
  • Technisches SEO auf dem Vormarsch
  • Progressive Web Apps, Javascript Frameworks
  • AMP, Voice Search
  • Noch viele offene Fragen

Weitere spannende Folgen zu dem Thema

Seo-Texte: Nein Danke!
Wie SEOs und Texter besser zusammenarbeiten. Im Content Performance Podcast.
Holistischer Content: Da findet man alles
Was holistischer Content ist – und wieso man ihn für Top-Rankings benötigt. Content-Performance-Podcast.
Was ist High Performance Content?
In dieser Episode erklären wir, was High Performance Content ist und wie wir mit Kunden zusammenarbeiten.
Effektives Content-Marketing
Wir sprechen über die unterschiedlichen Strömungen im Content Marketing – und unsere Vorgehensweise.
Content-Strategie: Klarer Fokus, starke Botschaft - Portal Teil 4
Wir entwickeln eine Content-Strategie anhand eines konkreten Beispiels
Die zwei Ebenen von Content Performance
Warum unser Herz für Content Performance schlägt – und was es ausmacht.
5 SEO-Herausforderungen für 2018
Worum man sich im kommenden Jahr kümmern sollte
Rankingfaktor Branding
Eine Chance für Hersteller
Progressive Web Apps
Ein Entwickler erklärt verständlich, wie PWAs entstanden sind und was sie bringen.

Itunes

Gefällt Dir unser Podcast? Dann bewerte uns doch auf I-Tunes. Dankeschön!

Facebook

, , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü