Hörerin fragt: 1.000 Blogartikel – was tun?

Apple Podcast Logo
Spotify Logo
Google Podcast Logo

Worum geht es?

Eine Hörerin schreibt uns, dass Sie ca. 1.000 Blog-Artikel geschrieben hat. Leider haben nur manche Artikel ein richtig gutes Ranking. Viele liegen aber auf den hinteren Plätzen. Wir schildern, wie wir bei einem solchen Fall vorgehen.

Für wen ist die Episode interessant?

Die Folge richtet sich vor allem an Solopreneure und Unternehmen, die viel Zeit und Energie in ihren Blog gesteckt haben – und sich jetzt fragen, wie sie mehr herausholen können. Vorab: Es geht uns nicht um Blog-Bashing. Sondern um das Thema Content-Strategie für Menschen, die viel und regelmäßig Content veröffentlichen.

Kommt mit uns ins Gespräch!

Whitepaper Cover 33 SEO Impulse




Mit dem Whitepaper trägst du dich automatisch in unseren E-Mail Newsletter ein. Dort teilen wir regelmäßig unser Fachwissen.
Du kannst dich jederzeit abmelden.

Um was geht es in der Podcast-Episode im Detail?

Problem 1: Hohe Investitionskosten

  • 1.000 Artikel, je 4 Stunden = 4.000 Stunden
  • Umgerechnet 2,5 Jahre Zeit
  • Stundensatz von 100 EUR = 400.000 EUR Gegenwert

Problem 2: Keine globale SEO-Strategie

Problem 3: Unklare KPIs

  • Ja, Blogs steigern „Bekanntheit“
  • Konkrete KPIs für einzelne Artikel fehlen
  • Jetzt stellt sich die Zukunftsfrage

Lösungsansatz

  • SEO-Konzept mit Website-, Keyword- und Rankinganalyse
  • Verschlankungs-Konzept
  • Zusammenfassen, löschen, ausbauen

Weitere spannende Folgen zu dem Thema

Bloggen - Was bringt das?
Wir blicken kritisch auf Corporate Blogs – aus drei Richtungen. Im Content Performance Podcast.
Wie aus Leads Stammkunden werden
Ein Experten-Gespräch mit Dr. Oliver Ratajczak
Hörerin fragt: 1.000 Blogartikel – was tun?
Wir schildern, wie wir bei einem solchen Fall vorgehen.
Storytelling
(K)ein Fall für SEO
Wie Software-Unternehmen erfolgreich wachsen: Interview mit Christian Twardawa
Growth: Ein Gespräch über Kanäle, Personal, KPIs
Content Audit und SEO: Wie analysierst du 500 Unterseiten?
Warum viele keinen Überblick haben - und wie wir vorgehen.
WordPress SEO: Warum ein Plugin nicht ausreicht. Interview mit Kai Spriestersbach
Ein Gespräch über SEO-Strategien, Content, Themes, Core Web Vitals
SEO OKRs: Gute Ziele, Aufgaben - und Erwartungen
Keine einfache Sache, im SEO Alltag die richtigen Prioritäten zu setzen.
Warum SEO nach Gefühl oft erfolgreich ist
Viele Blogger, Podcaster und Selbstständige machen SEO nach Gefühl. Und das sehr erfolgreich!
Fokus Keywords: Wie man zu seinen Hauptbegriffen rankt
Was sind Hauptbegriffe in SEO? Tools, Strategien und konkrete Beispiele.
Was ist Keyword Kannibalismus - und wie geht man damit um?
Im Podcast sprechen wir sprechen über unsere Erfahrungen mit Keyword Kannibalisierung in SEO.

Der Autor

, ,
Menü