SEO für Software Unternehmen: Interview mit Lisa Karasch

Wer sich um Content-Marketing und SEO für die Software-Branche kümmert, weiß: Hier zählt wirklich jedes Ranking. Der SEO-Traffic ist extrem wertvoll. Denn die Klickpreise bei Google Ads sind sehr hoch.

Gleichzeitig ist SEO- und Content-Strategie komplex: Denn Kaufentscheidungen für eine Software dauern lange. Und es sind oft eine Reihe von Personen beteiligt – Stichwort Buying Center.

Wie setzt man also eine Digitalstrategie entlang der Customer Journey bzw. des Sales Funnels auf? Darüber sprechen wir mit Lisa Karasch. Sie ist SEO und Content Managerin bei GFOS, einem Unternehmen aus dem Ruhrgebiet, das auf individuelle Softwareentwicklung spezialisiert ist.

Apple Podcast Logo
Spotify Logo

Unser Gast: Lisa Karasch

Lisa Karasch ist Senior SEO & Web Content Managerin bei GFOS. Nach dem Studium startete Lisa ihre Karriere bei einer Online-Marketing-Agentur. Dort stieg sie zur Redaktionsleiterin auf und wechselte dann zu GFOS. Dort arbeitet sie nun bereits seit vier Jahren.

Mit ihren KollegInnen zusammen hat Lisa die SEO- und Content-Strategie entwickelt und umgesetzt, über die wir im Podcast in der Tiefe sprechen. Entscheidend dabei war ein großer Relaunch, bei dem SEO mitgedacht wurde.

GFOS entwickelt Softwarelösungen im Bereich Workforce Management und hat insgesamt 200 Mitarbeiter. Im Marketing arbeiten 6 Personen, davon Lisa und eine Kollegin mit Fokus auf das Digital-Marketing.

Lisa verantwortet neben der SEO- und Content-Arbeit auch Google Ads und koordiniert mit eine externe Agentur.

Lisa Karasch bei LinkedIn

Mehr Infos zu GFOS

SEO und Content Managerin bei GFOS: Lisa Karasch

Die SEO Rankings, an denen Lisa und ihr Team arbeitet

Wer die Google Rankings von GFOS analysiert, der sieht: Das Unternehmen setzt auf eine klare SEO-Strategie.

Man sieht, dass die Keywords (erste Spalte) klar dem Lexikon, Blog oder dem Produkt-Bereich zugeordnet sind (letzte Spalte). Hier spricht man von einem Keyword Mapping.

Das ist extrem wichtig, damit im Marketing alle wissen, mit welchen Seiten man zu welchen Begriffen vorne stehen will. Wenn solche grundsätzlichen strategischen Fragen nicht geklärt sind, kommt es häufig vor, dass sich Artikel oder Landingpages gegenseitig kannibalisieren, man also zum Beispiel auf Platz 20 und 25 zu einem wertvollen Begriff steht.

SEO Rankings Auszug

Der Chart ist ein Auszug aus der SEO-Suite Sistrix.

3 Fragen, die wir Lisa Karasch gestellt haben

Warum optimiert ihr auch auf “allgemeine” Begriffe?

In den Rankings sieht man: GFOS rankt auch zu Überstunden Rechner oder zu Pausenregelung. Hier wird oft gesagt, dass hinter solchen Suchanfragen keine Kunden stecken. Doch Lisa argumentiert so: Zum Buying Center gehören letztlich auch der Nutzer der Software, die GFOS ins Spiel bringen können. Zudem erhöht das Unternehmen seine Brand Awareness insgesamt zu den relevanten Themen. Und letztlich sind es auch inhaltlich-redaktionelle Anknüpfungspunkte für eine erweiterte Audience, etwa über Social Media oder einen Newsletter. Es geht darum, die Customer Journey als Ganzes zu betrachten und die verschiedenen Buyer Personas, die an so einer Entscheidung beteiligt sind.

Wie überzeugst du die Fachabteilungen, mit dir zu sprechen?

Ein häufiges Problem der Content-Verantwortlichen in Unternehmen: Sie brauchen für fachliche Expertise den Austausch mit den Fachabteilungen. Auch wenn sie, wie Lisa und ihre KollegInnen auf bestimmte Leistungs- oder Produktbereiche spezialisiert sind. Auch Lisa spricht mit den FachexpertInnen. Dass sie dort Gehör findet, liegt aus ihrer Sicht daran, dass die Führungsebene im Unternehmen die Relevanz von SEO und Content Marketing versteht. Alle ziehen an einem Strang. Trotzdem nehmen natürlich auch Lisa und ihre KollegInnen immer Rücksicht, wie stark die Fachabteilungen aktuell ausgelastet sind – und wann und wie man dort Zeit hat.

Wie findest du SEO-Nuggets?

In SEO ist es oft so, dass man vieles ausprobiert – und über den Lerneffekt Stück für Stück versteht, hinter welchen Begriffen wertvolle User stecken. Dass sind oft Nischen Keywords. Die Ideen dafür kommen aus den Gesprächen mit den Fachabteilungen. Beispiele, die Lisa im Interview nennt, sind etwa bestimmte Normen oder auch gesetzliche Veränderungen. Content für News-Themen zu entwickeln ist besonders anspruchsvoll. Denn hier gibt es oft noch kein Suchvolumen. Alle Tools blicken mit ihren Daten immer in die Vergangenheit – vergleichbar mit einem Steuerberater, der das letzte Jahr und Quartal auswertetet, aber keinen Forecast macht.

Wir beraten Marketing-Verantwortliche in SEO

SEO Content Audit durchführen

Wir sind Fabian Jaeckert (rechts) und Benjamin O’Daniel. Seit vielen Jahren arbeiten wir als Berater für Marketing-Teams. Dabei verbinden wir zwei Welten: Fabian ist der technische Experte, Benjamin übernimmt alle Themen rund um Content Entwicklung.

Wir haben nach einem Sparringspartner gesucht, der für uns eine SEO-Strategie entwickelt und anschließend unser Team bei der Umsetzung begleitet. Und wo findet man die besten SEO-Spezialisten? Natürlich bei Google! Denn dort stehen Jaeckert O’Daniel beim Suchbegriff „SEO-Strategie“ auf der Pole-Position und wir haben uns entschiedenen mit Ihnen auch durchs Ziel zu gehen. Bei der Analyse sollten sowohl der Content als auch unser technisches Set-up mit beachtet werden. Hierbei haben uns Fabian Jaeckert und Benjamin O’Daniel sehr gut geholfen. Sie haben genau an den richtigen Punkten angesetzt, Handlungsempfehlungen entwickelt und klare To-Dos formuliert. Das alles im Rahmen einer sehr erfrischenden und verstehbaren Präsentation für das gesamte Team.

Axel Killmann
Leiter Global Online Marketing, Sto SE

“Wie können wir unsere SEO Sichtbarkeit verbessern?”

Diese grundsätzliche Frage steht hinter jedem Projekt, bei dem wir an Bord geholt werden.

Wir entwickeln SEO-Strategien für Unternehmen – darunter auch regelmäßig aus der Software-Branche.

Die Ergebnisse stellen wir in Fokus-Workshops strukturiert und verständlich den Verantwortlichen vor. Anschließend begleiten wir die Inhouse-Verantwortlichen bei der Umsetzung. 

Klingt interessant?

Gerne können wir uns zu einem SEO Kennenlernen per Videokonferenz verabreden (30 Min.). 

Dein Name
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

SEO-Strategien, Tipps und Webinare: Über unseren Verteiler

Neu in unserer SEO-Academy

Basis Optimierung: Der schnelle Einstieg in SEO

Wie führst du eine “Basis Optimierung” durch? Ein SEO-Paket, dass dich maximal einige Stunden kostet? Und mit dem du, wenn es gut läuft, schon erste Ergebnisse einfahren kannst? Das besprechen wir anhand von Beispielen. Für alle, die in SEO den Einstieg bekommen wollen – und wenig Zeit haben.

ChatGPT Keyword-Assistant

Wir haben eine Keyword-Datenbank an ChatGPT angeschlossen. In diesem Workshop geben wir dir einen Zugang (du benötigst dafür ChatGPT Plus). Wir recherchieren gemeinsam Keywords und besprechen, wie man ein solches Custom GPT für seine SEO-Aufgaben nutzen kann.

Der perfekte Blogartikel

Viele Unternehmen setzen auf Corporate Blogs. Ein guter Ansatz, um die eigene Expertise zu zeigen, SEO-Traffic und auch Leads zu generieren. Aber wie sieht der perfekte Artikel aus? Von der SEO-Content-Strategie über die Planung bis zum konkreten Schreiben von Headlines, Einstieg und Call-to-Actions. Das besprechen wir anhand von Beispielen.

Der Autor

B2B, Interviews, SEO Case Study, SEO Strategie