Startup Marketing: Wie Branding, Ads und SEO zusammenspielen

2815 Hörer*innen

Startup Marketing beruht oft auf zwei Säulen: Branding und Performance Marketing. Welche Rolle spielt SEO in diesem Zweiklang? Welche häufigen Irrtümer gibt es im Bezug auf organische Google Rankings – und was man dafür tun muss? Darüber sprechen wir in dieser Folge.

Die Basis dafür: Seit vielen Jahren arbeiten wir mit erfolgreichen Startups zusammen. Aus der B2C-Welt – zum Beispiel Onlineshops, die Produktkategorien komplett neu angehen. Aber auch oft aus der B2B-Welt, etwa SaaS Unternehmen mit deutlich kleineren, spezifischen Zielgruppen. Und als drittes Startups aus der Industrie, die technische Produkte entwickeln und vertreiben.

Was alle eint: Die GründerInnen und Mitarbeiter haben einen klaren Fokus auf Produktqualität. Und sie wollen möglichst viel Inhouse Kompetenzen aufbauen. Sie suchen eher nach Impulsgebern und Sparringspartnern für ihr Online-Marketing, als die Themen klassisch abzugeben.

Die Themen auf dieser Seite

Apple Podcast Logo
Spotify Logo
Google Podcast Logo

3 Herausforderungen im Online Marketing für Startups

Ads Kanäle drehen sich

Viele Startups sind erfolgreich über Performance Marketing gewachsen. B2C Startups über Meta Ads, B2B Startups häufiger über Google Ads. Doch so flexibel und granular die Kampagnen auch sind: Viele haben hier die gläserne Decke erreicht bzw. den Kanal ausgereizt. Die Klickkosten nehmen seit Jahren konstant zu – auch durch steigenden Wettbewerb. Wenn dann auch noch bei den Kunden Zurückhaltung herrscht, die Conversions schlechter ausfallen oder die Warenkörbe geringer sind, werfen die Performance Kanäle zunehmend weniger ab. Dadurch stellt sich die Frage, welche weiteren Online-Marketing Säulen man als Startup aufbauen sollte.

Suche nach neuen Kanälen

Alle Founder, mit denen wir zu tun haben, ist völlig klar, dass SEO ein weiterer Wachstumskanal ist. Schon alleine, weil man in seinen Google Ads Kampagnen sieht, welche Keywords performen. Trotzdem ist man es oft noch nicht angegangen. Das hat neben typischen SEO Irrtümern – dazu gleich mehr – auch den Grund, dass SEO selten dringend erscheint. Der SEO Traffic in der Google Search Console ist auf den ersten Blick stabil. Doch ein zweiter Blick zeigt: Wenn man Marken Suchen herausfiltert, ist der eigentliche Neukunden Traffic oft marginal oder extrem ungleich verteilt auf einzelne Seiten oder Artikel.

SEO Irrtümer

SEO hat in der Online-Marketing-Welt oft einen zweifelhaften Ruf. So wird häufig befürchtet, dass man sich mit SEO-Texten seine Marke zerstört. Doch der Widerspruch ist letztlich eine Frage der Herangehensweise. Nicht jede URL hat einen SEO-Fokus. Und wenn doch, dann ist es eine Frage der Content Umsetzung, wie Branding und Keyword-Anforderungen zusammengeführt werden müssen. Ellenlange Kategorie-Seiten-Texte sind wenig hilfreich. Und dass bei vielen Startups, die auf Qualität setzen, SEO-Maßnahmen wie Linkkauf abgelehnt werden? Das ist aus unserer Sicht eine gute Sache, da wir diese Maßnahmen als extrem risikoreich und wenig nützlich bewerten.

Startup Marketing: SEO und Google Ads Kalkulationen

Eine häufige Kalkulation, die in SEO Tools aufgemacht wird: Der Ads-Gegenwert von SEO. Die Rechnung dahinter: Wer zu bestimmten Keywords in der organischen Suche vorne steht, erhält eine bestimmte Anzahl von Klicks. Diese Klicks werden hochgerechnet.

Im nächsten Schritt wird dann ermittelt, wie hoch die Google Ads Kosten auf diese Keywords bzw. Klicks sind. So kann angezeigt werden, wie viel man bei Google Ads ausgeben müsste, um sich diesen Traffic einzukaufen.

Natürlich sind dies fiktive Zahlen. Aber sie zeigen, welcher Wert in SEO als Marketing-Kanal steckt.

Startup Marketing

3 Beispiele: Diese Startups setzen erfolgreich auf SEO

In einer eigenen Studie haben wir vor zwei Jahren die Google Rankings von über 400 Startups analysiert. Und zwar Startups, die in der Höhle der Löwen aufgetreten sind. Unsere Frage war: Wer macht erfolgreich SEO Marketing?

Das ernüchternde Ergebnis: Nur sehr wenige Startups setzen erfolgreich auf diesen extrem wertvollen und effizienten Online-Marketing-Kanal.

Drei konkrete Beispiele und die Strategien dahinter besprechen wir in diesem Livestream, den wir in Zusammenarbeit mit dem SEO Tool Anbieter Sistrix durchgeführt haben. Die 3 Beispiele:

  • Ankerkraut
  • Reishunger
  • Foodist
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wir beraten Marketing-Verantwortliche in SEO

SEO Content Audit durchführen

Wir sind Fabian Jaeckert (rechts) und Benjamin O’Daniel. Seit vielen Jahren arbeiten wir als Berater für Marketing-Teams. Dabei verbinden wir zwei Welten: Fabian ist der technische Experte, Benjamin übernimmt alle Themen rund um Content Entwicklung.

Wir haben uns mit unserem Fair Fashion Shop LOVECO an Fabian und Benjamin gewendet, um eine gründliche Analyse unserer bestehenden SEO- und Content Strategie zu erhalten. In einem intensiven und aufschlussreichen Workshop haben sie uns ihre Ergebnisse präsentiert und wichtige strategische Empfehlungen gegeben. Besonders ihre Kombination aus Content Strategie & SEO Themen macht das Angebot von Fabian und Benjamin so spannend. Wir haben tolle Denkanstöße bekommen und können die Arbeit der beiden jedem weiterempfehlen, der Content & SEO gezielt miteinander verbinden möchte.

Moritz Marker
Geschäftsführer, loveco GmbH

“Wie können wir unsere SEO Sichtbarkeit verbessern?”

Diese grundsätzliche Frage steht hinter jedem Projekt, bei dem wir an Bord geholt werden.

Häufig geht es darum, bestehende SEO- und Content-Strategien von außen zu überprüfen und neue Hebel zu entwickeln.

Genau darauf haben wir uns spezialisiert.

Wir entwickeln SEO-Strategien für Unternehmen und stellen diese in Fokus-Workshops strukturiert und verständlich den Verantwortlichen vor. Anschließend begleiten wir die Inhouse-Verantwortlichen bei der Umsetzung. 

Klingt interessant?

Gerne können wir uns zu einem SEO Kennenlernen per Videokonferenz verabreden (30 Min.). 

Dein Name
Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

3 Brücken zwischen Branding, Ads und SEO im Startup Marketing

Brücke zwischen Ads und SEO

SEO hat neben eigenen Effekten auch viele positive Auswirkungen auf Google Ads. Wer zum Beispiel auf conversionstarke Begriffe aus seinen Kampagnen optimiert, ist doppelt sichtbar. Und je mehr SEO Traffic direkt kommt, desto flexibler kann man das Ads Budget an anderer Stelle investieren. Wer seine Landingpages und Kategorieseiten gezielt mit Content ausbaut, erhöht außerdem seinen Qualitätsfaktor, der wiederum einen Teil der Google Ads Klickpreise ausmacht.

Brücke zwischen Branding und SEO

Anstatt in Grundsatz-Diskussionen festzuhängen, empfehlen wir eine datenbasierte Entscheidung. Beispiel Website-Struktur: Viele befürchten, dass sie durch SEO ihre Struktur “aufblähen”. Dabei ist gar nicht klar, um viele Keywords es eigentlich geht, auf welchen Seiten diese Begriffe genau abgedeckt werden und wie stark die Website Struktur verändert werden muss. Es fehlt also eine Datengrundlage. Genau das ist Teil eines SEO Audits und einer SEO-Strategie.

Brücke zwischen inhouse und extern

Startups, die eine starke Inhouse-Kultur pflegen, sind extrem stark in der Umsetzung. Aber für eine fundierte SEO-Strategie fehlen häufig die Erfahrung – und schlicht die Zeit. Deswegen unterstützen wir als SEO Berater genau hier unsere Kunden, zum Beispiel mit Ranking Audits, ausrecherchierten Keyword-Listen und Content Templtes. Operativ umgesetzt wird dann Inhouse. Wir stehen als Sparringspartner danach zur Seite.

Startup Marketing: Ein Beispiel unserem Podcast

Auch in unserem Content Performance Podcast sprechen wir regelmäßig mit Marketing-Verantwortlichen aus Startups. So zum Beispiel mit Manon Tolkowski. Die SEO-Managerin arbeitet bei einem erfolgreichen Möbel-Startup.

Die Founder haben erkannt, dass ein starkes Inhouse-Marketing-Team ein klarer Wettbewerbsvorteil ist. So wurden sowohl für die Performance Marketing als auch für das organische Marketing Fachkräfte aufgebaut.

Der Job von Manon ist es, die Website zu generischen SEO Keywords nach vorne zu bringen. Hier geht es zum Interview und zur Case Study. Denn darüber kommen nachweislich Neukunden.

SEO für ein Startup Beispiel

Online-Marketing Tipps, Strategien, Praxisbeispiele für Startups

Marketing Kanäle und Strategien für Startups: Diese Episoden passen gut zum Thema

SEO Traffic vs Social Traffic
Worin sich die beiden Kanäle unterscheiden und welche Folgen das für Content und Ziele hat. Content-Performance-Podcast .
SEO-Konzept: Strategie-Beispiele
Wir sprechen über SEO-Strategien anhand von zwei konkreten Projekten
SEO für Startups: Echte Beispiele aus der Praxis
Wie Startups mit Suchmaschinenoptimierung richtig durchstarten
Lokale Optimierung: So sehen erfolgreiche Strategien aus
Wie geht man vor? Und wo liegen die Gefahren?
Neue Produkte vermarkten: Wie hilft SEO?
Im Alltag sehen wir viele Fallen, wenn es darum geht, SEO bei neuen Produkten mitzudenken.
Die Höhle der Löwen: Wie schlagen sich die Start-ups in SEO?
Wir haben die Rankings von rund 450 Start-ups ausgewertet und sprechen über die Ergebnisse.
SEO für ein Möbel-Startup: Interview mit Manon Tolkowski
Wie sie zu SEO gefunden hat, warum das Unternehmen eine so starke Inhouse-Kultur pflegt und wie sie gemeinsam am Erfolg der neuen Möbel-Marke arbeiten.
So geht eine SEO Basis Optimierung
Jeder soll innerhalb weniger Stunden ganz konkret etwas für SEO umsetzen können.
Content Distribution: Mit diesen 3 Strategien hebelst du deine Reichweite
Content erstellen kostet Zeit und Geld. Wie du mehr aus deinem Content machst.
SEO Markt + Wettbewerbsanalyse: Der gebrauchte E-Bike Markt bei Google
Oft gibt es SEO-Konkurrenz, die niemand auf dem Schirm hatte.

Neu in unserer SEO-Academy

Keywords recherchieren mit ChatGPT

Jetzt Academy-Mitglied werden! Dies ist ein Inhalt aus unserer SEO-Academy. Wenn du Mitglied wirst, sind alle Inhalte sofort freigeschaltet. Zusätzlich…

So haben Blogs noch eine SEO-Chance

Viele Blogs und kleine Online-Magazine stehen unter Druck. In den letzten Google Updates hat es viele erwischt. Wir analysieren die Rankings verschiedener Blogs und erklären, wie man in seiner SEO- und Content-Strategie darauf reagieren sollte.

Der Graue Index in der Search Console, Teil 2

Bei der Indexierung kann viel schief gehen. Google wird immer wählerischer, welche Seiten überhaupt in den Ranking Index aufgenommen werden. Wir besprechen Gründe und Lösungsmöglichkeiten anhand von Beispielen.