Auslandsgeschäft: SEO und AdWords im internationalen Umfeld

Apple Podcast Logo
Spotify Logo
Google Podcast Logo

Worum geht es?

Viele deutsche Unternehmen haben ein starkes Auslandsgeschäft – und wollen weiter wachsen. Wie kann man kurzfristig und langfristig seine Website auf das internationale Geschäft ausrichten?

Für wen ist die Episode interessant?

Die Episode ist für Hörerinnen und Hörer gedacht, die internationale Geschäftsbereiche in ihren Unternehmen verantworten. Zum Beispiel Fach- und Führungskräfte in Sales-Abteilungen und im Online-Marketing.

Kommt mit uns ins Gespräch!

Für unserer Hörerinnen und Hörer bieten wir kostenlose Webinare an. In den Webinaren zeigen wir, woran wir aktuell arbeiten und gehen zu unseren Themen SEO, Content usw. noch mehr in die Tiefe.

Die Termine für die Webinare veröffentlichen wir ausschließlich in unserem E-Mail-Verteiler. Jetzt eintragen – wir hören UND sehen uns beim nächsten Webinar.



Wie ist deine Marketing-Situation?


Um was geht es in der Podcast-Episode im Detail?

Einstieg

  • B2B Leads frühere Folge
  • Website als Neukundenkanal
  • Häufig internationales Umfeld
  • Ausland stärkstes Umsatzfeld
  • Typisch „Made in Germany“

Ausgangslage

  • Manche Unternehmen sehr weit im Online-Marketing
  • Geschäftsführung, Vertrieb, Marketing zum Teil „Alte Schule“
  • Viele sehr engagierte Verantwortliche
  • Aber Strategie noch unklar
  • Website nicht für Vertrieb optimiert
  • Technisch fehlerhafte Umsetzung
  • Fehlende Übersetzungen
  • Zu wenig Content

Übersetzungs-Struktur

  • Eigene Domains (.de, .fr, .com etc.)
  • Unterverzeichnisse als Alternativen
  • Subdomains als Alternativen
  • Verweise zu Übersetzungen (href-lang)

Lösungsansatz 1: AdWords und Bing

  • Kurzfristige Sichtbarkeit im Ausland
  • Adwords-Budget auf Länder flexibel verteilen
  • Aussteuern entsprechend des Wettbewerbs und Umsatz
  • Return on Invest auf einzelne Länder

Lösungsansatz 2: SEO

  • Mittel- bis langfristige Maßnahme
  • Kostenlose Besucher als Ziel
  • Für jedes Angebot eine eigene Landingpage
  • Landingpages optimieren mit holistischem Content
  • Content optimieren für bessere Konversionen
  • Fachgerecht übersetzen
  • AdWords-Kampagne später reduzieren

Fazit

  • Online Strategie fürs Ausland
  • Herausragender Content
  • Professionelle Übersetzungen
  • Fehlerfreie technische Struktur
  • Mehr zu unseren Leistungen als AdWords-Agentur

Weitere spannende Folgen zu dem Thema

B2B Leads - Mehr Power für den Vertrieb
Wie Hidden Champions im Netz durchstarten. Im Content Performance Podcast.
Google Ads und das Content-Geheimnis
Google Ads hat viele Vorteile, wird aber auch immer teurer. Wie man mit gutem Content eine effiziente Kampagne aufsetzt.
Lead Qualität
Wie man mehr hochwertige Leads bekommt.
CPA Optimierung: Wie viel kostet ein Kunde?
Wir sprechen über die Tücken der Werbesysteme und wie man seinen CPA smart optimieren kann.
Wie ein Industrie-Startup mit SEO durchgestartet ist
Es kommt nicht auf die Größe an – sondern auf den Willen
Schlechte Erfahrungen mit Google Ads – was jetzt?
Viele Online Shops haben schlechte Erfahrungen mit Google Ads bzw. Google AdWords gemacht. Was sind mögliche Gründe dafür?
B2B Online Marketing: Herausforderungen 2019
Unser Interview mit Markus Hövener über Customer Journeys von Drei-Millionen-Maschinen
Abgesagte Messen: Wie komme ich jetzt an Leads?
Wie können Verantwortliche im Marketing und Vertrieb reagieren?

Itunes

Gefällt Dir unser Podcast? Dann bewerte uns doch auf I-Tunes. Dankeschön!

Facebook

1 Kommentar. Hinterlasse eine Antwort

  • Vielen Dank für die Anerkennung von uns freiberuflichen Übersetzer. Der erwähnte Verband ist der ADÜ Nord, ein Berufsverband für Dolmetscher und Übersetzer mit Sitz in Hamburg. Die Website bietet die Suchfunktion in der Mitgliederdatenbank und nützliche Informationen für Auftraggeber: http://www.adue-nord.de

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü